0171 8664074 info@reiter-bewegen.de

Konzentration ist die Lenkung der Aufmerksamkeit auf das Wesentliche um sein Ziel oder eine gestellte Aufgabe zu erreichen.

Meine 10 Alltagtipps:

  • Nutze die ersten Minuten auf dem Pferd für dich! Nutze die Bauchatmung, um zu entspannen und ruhig zu starten. Richte deinen Sitz aus und spüre den Bewegungsfluss.

 

  • Setzte dir Ziele Was ist heute dein Trainingsziel? z.B Schritt Trab Übergänge verbessern!
  • Plane dein Training! Schreibe dir deine Ziele auf und erstelle selbst oder mit Hilfe deines Trainers einen Trainingsplan.

 

  • Visualisieren: „Schaue dahin wo du hin reitest.“ Der Blick leitet deine Bewegung ein!

 

  • Fokussiere dich! Bleibe mit deinen Gedanken bei dir und deinem Pferd.

 

  • Schreibe dir deine Erfolge auf! Was war heute gut?

 

  • Finde Alternativen! Hast du einen schlechten Tag, dann gehe lieber Sparzieren und genieße das Zusammensein.

 

  • Vermeide Multitasking! Verhindere Unterbrechungen in deiner Trainingseinheit. Keine langen Gespräche mit Stallkollegen an der Bande während du auf dem Pferd sitzt. In diesem Fall sagst du nein zu deinem Pferd und ja zur Ablenkung.

 

  • Eleminiere Ablenkung: Pferdezeit ist keine Handyzeit! Reite ohne Handy!

 

  • Kreiere dein Zeitmanagement! Teile dein Training bewusst in Arbeits- und PausenphasenB. 2 Min Arbeiten, 1 Min Erholung. Die Nächsten 10 Min reite ich 3 Handwechsel mit jeweils 2 Min Trab auf der linken Hand, 1 Min Schritt Pause und 2 Min Trab auf der rechten Hand. Um mein Pferd gleichmäßig im Trab zu lösen.
  • Viel Spaß beim fokussieren!